Titel:

Naturschutzgebiete und Nationalpark Eifel in NRW


Logo:

Naturschutzgebiete und Nationalpark Eifel in NRW


Suche:


Schriftmenü:

Schriftgrösse: ||

Inhalt:

Naturschutzgebiet Grossmicketal (OE-054)

Objektbezeichnung:

NSG Grossmicketal

Kennung:

OE-054

Ort: Wenden
Kreis: Olpe
Bezirksregierung: Arnsberg
Digitalisierte Fläche: 134,54 ha
Offizielle Fläche: 134,65 ha
Flächenanzahl: 3
Schutzstatus: NSG, bestehend
Verfahrensstand:
Inkraft seit: 2009
Inkraft: 2009
Außerkraft: 9999
Schutzziel: gemaess § 20 a), b) und c) LG

- zur Erhaltung, Entwicklung und Wiederherstellung standorttypischer Lebensraeume und
deren Lebensgemeinschaften, insbesondere der Bachtalkomplexe mit naturnahen Bach-
laeufen, Quellen, Bruchwald und Feuchtgruenland, welche
- sich durch eine besonders hohe Vielfalt seltener Pflanzenarten auszeichnen (u. a. Schmal-
blaettriges Wollgras, Fieberklee, Geflecktes Knabebkraut) und
- als Brut-, Durchzugs- und Ueberwinterungsgebiet fuer viele seltene Vogelarten des Offen-
landes von herausragender Bedeutung sind (Bekassine, Braunkelchen, Feldlerche, Kiebitz,
Rohrammer, Steinschmaetzer, Wiesenpieper),

- zur Sicherung als Kernflaeche und Verbindungselement im Biotopverbund,

- aus erdgeschichtlichen Gruenden,

- wegen der Seltenheit, besonderen Eigenart und der hervorragenden Schoenheit des
strukturreichen Gebietes als weitlaeufiger Bachtalkomplex mit einzigartigen, sich durch besondere
Bluehaspekten auszeichnenden Feuchtgruenlandarealen.
Referenzen FFH- und VS-Gebiete:
Referenzen Schutzwürdige Biotope (BK):
  • BK-5013-003
  • BK-5013-027
  • BK-5013-037
  • BK-5013-048
  • BK-5013-206
Lebensraumtypen:
Geschützte Biotope (§62):
Biotoptypen:
Rote Liste Arten 2010 NRW:
Planungsrelevante Arten:
Pflanzenarten:
Tierarten:
Schutzziele:
Gefährdungen:
Maßnahmen:
Die Kartenanwendung benötigt Javascript. Falls Sie diese Karte aufrufen möchten, schalten Sie in Ihrem Browser Javascript ein.