Titel:

Naturschutzgebiete und Nationalpark Eifel in NRW


Logo:

Naturschutzgebiete und Nationalpark Eifel in NRW


Suche:


Schriftmenü:

Schriftgrösse: ||

Inhalt:

Naturschutzgebiet Lippeaue Lipperode - Esbeck (SO-057)

Objektbezeichnung:

NSG Lippeaue Lipperode - Esbeck

Kennung:

SO-057

Ort: Lippstadt
Kreis: Soest
Bezirksregierung: Arnsberg
Digitalisierte Fläche: 50,40 ha
Offizielle Fläche: 50,50 ha
Flächenanzahl: 1
Schutzstatus: NSG, bestehend
Verfahrensstand: LP rechtskraeftig
Inkraft seit: 1966
Inkraft: 2003
Außerkraft: 9999
Schutzziel: Die Unterschutzstellung erfolgt

1. Zur Erhaltung, Entwicklung oder Wiederherstellung eines naturnahen Flussauenbereiches mit seinen
Lebensgemeinschaften, Biotopen und einer Vielzahl schutzwuerdiger Arten, insbesondere von
seltenen und zum Teil stark bedrohten Wasser-, Wat- und Wiesenvoegeln, Amphibien-, Libellen-,
Heuschrecken- und Fischarten sowie Pflanzenarten und Pflanzengesellschaften des feuchten
Gruenlandes, fliessender und stehender Gewaesser sowie der Roehrichte und Hochstaudenfluren,
2. Aus wissenschaftlichen, naturgeschichtlichen bzw. landeskundlichen Gruenden, insbesondere zur
Erhaltung und Wiederherstellung naturnaher Gewaesserauen,
3. Wegen der Seltenheit, besonderen Eigenart und Schoenheit dieses Landschaftsbereiches als
historisch gewachsene Kultur- und Naturlandschaft.
.
Referenzen FFH- und VS-Gebiete:
Referenzen Schutzwürdige Biotope (BK):
  • BK-4316-005
Lebensraumtypen:
Geschützte Biotope (§62):
Biotoptypen:
Rote Liste Arten 2010 NRW:
Planungsrelevante Arten:
Pflanzenarten:
Tierarten:
Schutzziele:
Gefährdungen:
Maßnahmen:
Die Kartenanwendung benötigt Javascript. Falls Sie diese Karte aufrufen möchten, schalten Sie in Ihrem Browser Javascript ein.