Titel:

Naturschutzgebiete und Nationalpark Eifel in NRW


Logo:

Naturschutzgebiete und Nationalpark Eifel in NRW


Suche:


Schriftmenü:

Schriftgrösse: ||

Inhalt:

Naturschutzgebiet Kaesbachtal (GL-030)

Objektbezeichnung:

NSG Kaesbachtal

Kennung:

GL-030

Ort: Odenthal
Kreis: Rheinisch-Bergischer Kreis
Bezirksregierung: Köln
Digitalisierte Fläche: 10,20 ha
Offizielle Fläche: 10,20 ha
Flächenanzahl: 1
Schutzstatus: NSG, bestehend
Verfahrensstand: LP rechtskraeftig
Inkraft seit: 1994
Inkraft: 1995
Außerkraft: 9999
Schutzziel: Gemaess LG Paragraph 20,

- Zur Erhaltung eines naturnahen Bachtales mit einem artenreichen Biotopkomplex aus
Feuchtgruenland und -brachen, Auewaldresten, Gehoelzsukzessionen sowie einem
reich strukturierten Gewaeserlauf mit ausgepraegter Quellfluren,
- Zum Schutz und zur Erhaltung des naturnahen Gewaessersystems,
- Zum Schutz und zur Erhaltung der differenzierten standoertlichen Bedingungen als Grundlage
fuer die Struktur- und Artenvielfalt des Kaesbachtales,
- Zur Erhaltung des vielfaeltigen Vegetationsmosaiks aus verschiedenen Feucht- und Nass-
wiesen sowie Hochstaudenfluren, Grossseggenriedern und Sukzessionsstadien,
- Zur Erhaltung der gut entwickelten Ufergehoelze,
- Zur Erhaltung und Sicherung der ausgepraegten Quellfluren.
Referenzen FFH- und VS-Gebiete:
Referenzen Schutzwürdige Biotope (BK):
  • BK-5009-0002
Lebensraumtypen:
Geschützte Biotope (§62):
Biotoptypen:
Rote Liste Arten 2010 NRW:
Planungsrelevante Arten:
Pflanzenarten:
Tierarten:
Schutzziele:
Gefährdungen:
Maßnahmen:
Die Kartenanwendung benötigt Javascript. Falls Sie diese Karte aufrufen möchten, schalten Sie in Ihrem Browser Javascript ein.