Titel:

Naturschutzgebiete und Nationalpark Eifel in NRW


Logo:

Naturschutzgebiete und Nationalpark Eifel in NRW


Suche:


Schriftmenü:

Schriftgrösse: ||

Inhalt:

Naturschutzgebiet Heinrich-Bernhard-Hoehle (MK-142)

Objektbezeichnung:

NSG Heinrich-Bernhard-Hoehle

Kennung:

MK-142

Ort: Plettenberg
Kreis: Maerkischer Kreis
Bezirksregierung: Arnsberg
Digitalisierte Fläche: 0,04 ha
Offizielle Fläche: 0,04 ha
Flächenanzahl: 1
Schutzstatus: NSG, bestehend
Verfahrensstand: LP rechtskraeftig
Inkraft seit: 2012
Inkraft: 2012
Außerkraft: 9999
Schutzziel: Die Festsetzung als Naturschutzgebiet erfolgt

- zur Erhaltung und Entwicklung einer natürlichen Kalksteinhöhle mit ihrer speziell
angepassten Fauna,

- zur Erhaltung und Entwicklung der die Höhle umgebenden Buchenwälder.

Erläuterung:
Bei diesem Gebiet handelt es sich um das FFH-Gebiet Nr. DE-4813-301 "Heinrich-Bernhard-Höhle".
Es handelt sich um die FFH-Lebensraumtypen Nicht touristisch erschlossene Höhlen (8310),
Hainsimsen-Buchenwald (9110) und Waldmeister-Buchenwald (9130).
Referenzen FFH- und VS-Gebiete:
Referenzen Schutzwürdige Biotope (BK):
  • BK-4813-0023
Lebensraumtypen:
Geschützte Biotope (§62):
Biotoptypen:
Rote Liste Arten 2010 NRW:
Planungsrelevante Arten:
Pflanzenarten:
Tierarten:
Schutzziele:
Gefährdungen:
Maßnahmen:
Die Kartenanwendung benötigt Javascript. Falls Sie diese Karte aufrufen möchten, schalten Sie in Ihrem Browser Javascript ein.